Neuer HvO auf VW T6.1 für Wasserwacht Krün

Veröffentlicht von Admin am

Helfer vor Ort Fahrzeug für Wasserwacht Krün auf VW T6.1

Trotz verspäteter Anlieferung und Verzögerungen durch Zulieferer konnten wir – nach einige Sonderschichten – den neuen HvO der Wasserwacht Krün-Wallgau noch vor dem offiziellen Beginn des G7-Gipfel in Elmau übergeben.

Das Fahrzeug wurde mit folgender Ausstattung versehen:

  • Standby W3-Balken vorn
    • Spot Module
    • Arbeitsscheinwerfer vorn
    • Martin Horn 2298GM
  • Standby W3-Balken hinten
    • Zusatzblinker
    • Rückwärts-Warnsystem
  • Standby MS-350 mit BT-C 121
  • Standby Front-/ Kreuzungsblitzer KB2/HTB1
  • L52 2c Blitzer in Heckklappe
  • LARDIS Funkbediensystem als Spiegelersatz
  • Digitalfunk
  • Beleuchtung im Mannschafts-/ Geräteraum und Heckklappe
  • Adalit-Handleuchte mit Ladestation
  • Fremdstromeinspeisung mit Ladegerät und Heizlüfter
  • Euroboxen unter Einzelsitzen
  • Nothammer
  • Materialaufnahme zum schnellen Rückbau
  • Regalkonstruktion für Euroboxen
  • Ladestationen für Lifepack und Absaugpumpe
  • Ablagefläche ausziehbar
Außerdem wurde das Fahrzeug von uns nach dem Entwurf des Kunden beschriftet.
Wir danken für diesen tollen Auftrag und die sensationelle Zusammenarbeit. Aufgrund der besonderen Umstände haben wir das Fahrzeug zum Standort überführt und sind uns sicher, dass die Besatzung viel Spass damit haben wird.
Allzeit gute Fahrt und kommt immer gesund zurück!

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.