Neues Fahrzeug für die Helfer vor Ort Aschau

Veröffentlicht von Admin am

Neues Fahrzeug für die Helfer vor Ort Aschau

Gestern konnten wir den neuen HvO Aschau an die BRK Bereitschaft Aschau übergeben.

Der VW Tiguan wurde mit W3-Balken, MS-350 Signalgenerator und verdeckter Martin-Horn Anlage 2298GM ausgerüstet. In der Heckklappe befinden sich 2 L52 2C-LED Module zur zusätzlichen Heckabsicherung bei geöffneter Klappe. Die Bedienung erfolgt durch ein BT-H100, ebenfalls Standby GmbH. Für die Kommunikation wurde ein Sepura SRG3900 mit Freisprecheinrichtung und eine HRT-Ladeeinrichtung verbaut, die Bedienung und Einsatznavigation erfolgt über ein LARDIS:ONE.

Zur Aufnahme des benötigten Materials fertigten wir einen ausziehbaren Heckausbau mit Ladeeinrichtung für ein Corpus C1 und einer Absaugpumpe AccuVac an. Abgerundet wird das tolle Gefährt durch die auffällige Beklebung nach BRK Hochsichtbarkeitskonzept „Battenberg“ durch unseren Grafikspezialisten.

Wir wünschen allzeit gute Fahrt und viel Freude mit dem neuen Fahrzeug!


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.